Monatsarchive: Juli 2012

Ab nach Sibirien

** Von Wolfgang Barthel, Berlin ** »Berlin, den 7ten July 1802« ließ der preußische König Friedrich Wilhelm III. durch den Grafen von der Schulenburg in einem »allergnädigsten Special-Befehl« seinen »getreuen Unterthanen« kundtun, daß auch durch die »nachdrücklichsten Maaßregeln« Verstöße wider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herr Dr. Peter Haage,

geboren 1940 in Dresden, welche Mühe bereiten Sie Ihren Mitmenschen auch noch nach Jahrzehnten! Drucken in dem von Ihnen herausgegebenen Band »Egon Friedell, Wozu das Theater? Essays, Satiren, Humoresken« (München: Beck 1965) auf den Seiten 154 bis 156 den Text … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Betriebsruhe

Während der nächsten beiden Wochen macht die Belegschaft von ›Stimming’s Inn‹ Urlaub und wird dankenswerterweise von Günther Emig vertreten, der (nahezu) ohne Murren die entsagungsvolle Aufgabe zu übernehmen versprochen hat, Stammgäste und Laufkundschaft in bewährter Weise unterhalten zu wollen, nämlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Lorbeerkranzerl

Andrea Breth inszeniert Prinz Friedrich von Homburg für die diesjährigen Salzburger Festspiele in einer Co-Produktion mit dem Burgtheater Wien – Premiere heute abend. Das ist beileibe keine neue, aber herzerwärmend gute Nachricht; daher nun die schlechte: sämtliche Homburg-Festspielaufführungen sind (naturgemäß) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleist-Reduktionen (1): »Schauermann trägt das Fräulein in die Hütte«

** Von Martin Maurach, Lüneburg ** Ferienzeit und aufkommender Schlußverkauf: Was liegt da näher, als auch Kleist reduziert anzubieten. Heute: Gerhard Rühms Käthchen von Heilbronn – sprachlos, in dem alle Figurenreden weggelassen sind (Gerhard Rühm: gesammelte werke. Band 5: theaterstücke). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Schofel

Was ist nur mit dem Streichelzoo für Mißvergnügte los, den Prof. em. Dr. Christian Wagenknecht in Form einer privaten Webseite betreibt? Die letzte Aktualisierung datiert vom 28. Februar 2012. Wir wagen kaum zu glauben, daß die akademische Welt seither in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Möwe, flieg zum Maulbeerbaum

Dublin am 16. Juni 1904, kurz nach 17 Uhr. Im Pub von Barney Kiernan machen die Zecher sich um den Baumbestand Irlands heftige Sorgen: »— As treeless as Portugal we’ll be soon, says John Wyse, or Heligoland with its one … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erntedankfest

In ›Stimming’s Inn‹ ist von der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft vergleichsweise selten die Rede. Das darf nicht verwundern. Die allermeiste Zeit des Jahres wirkt die Gesellschaft, sofern nicht wie 2011 eine mediale Großoffensive zu erwarten ansteht, eher im Stillen. Daher auch die minimalistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei motorische Systeme

»Der neuro-philologische Zusammenhang zwischen Heinrich von Kleist und der Neurologie ergibt sich ganz einfach: Kleist behandelt im Aufsatz über das ›Marionettentheater‹ Probleme von Bewegungsabläufen, die Störungen der Motorik sind aber Domäne der Neurologie.« Näheres hier: http://www.medienobservationen.uni-muenchen.de/artikel/literatur/golch_paradies.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bewegliche Bilder

Spätestens bei einem Zeitungsartikel, wonach amerikanische Forscherteams herausgefunden haben, daß Goldfische UV-Licht sehen können, wird klar: jetzt ist Sommer, Nachrichtenflaute. Alle haben Ferien, abgesehen wahrscheinlich vom Kleist-Museum, denn das hat außer seinem Neubau irgendwie auch noch »anhaltende Server-/Hardwareprobleme«, die behoben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar