Monatsarchive: August 2013

Dorfrichter Kaduk?

** Von Martin Maurach, Lüneburg ** Manchmal scheinen Kleist-Bezüge ein Kind der Zeit und ihrer Interpretationsvorlieben zu sein, fern der Absicht des ursprünglichen Autors. Da ist Horst Krügers noch immer lesenswerter Bericht über den Frankfurter Auschwitz-Prozeß von 1964. Unter den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Grund & Boden

Thomas Loy im Berliner Tagesspiegel über ein gestopptes Bauvorhaben: »So was nennt man Premiumlage. Blick über Wannsee und Havel, den S-Bahnhof in der Nähe, Marina vor der Tür. Das alte ›Hotel Wannseeblick‹ unweit der Wannseebrücke verfiel trotzdem zur Ruine. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wen wundert’s?

Soeben erschienen ist die 65. Ausgabe der Werkstatistik Wer spielte was? des Deutschen Bühnenvereins. »Die Ausgabe für die Spielzeit 2011/2012 umfasst das Gesamtrepertoire von 507 Bühnen, davon 413 in Deutschland. In diesen Zahlen sind sämtliche Staats-, Stadt- und Landestheater sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Zum Schmunzeln

Frankfurt (Oder) kommt nicht aus den Schlagzeilen. Erst die Schlüsselübergabe (und am 17. Oktober Eröffnung) des Kleist-Museum-Anbaus und nun dies: »Ein animierter Film über Heinrich von Kleist ist der neueste Einfall des Stadtmarketings. Ehemalige Viadrina-Studenten haben ihn produziert. Bei Kongressen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Total unterschiedlich

Juan S. Guse in der FAZ über zwei aktuelle Kohlhaas-Spielfilme, »die unterschiedlicher nicht sein könnten«: »Während der französische Regisseur Arnaud des Pallières mit Mads Mikkelsen in der Rolle des Michael Kohlhaas eine düstere Huldigung an Kleist liefert (die am 12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar