Auf Dauer

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) informiert breit über die Erweiterungsbaueinweihung des Kleist-Museums in Frankfurt (Oder) sowie über die neue Dauerausstellung.
Radiobeiträge:
– mit Ausstellungsbericht
– mit Wolfgang de Bruyn im Interview
Im TV:
Erste bewegte Bilder der Ausstellung im Rahmen von Brandenburg aktuell; besonders bemerkenswert: »Direktor de Bruyn kündigte die Umwandlung des [Träger-]Vereins in eine Stiftung an und die Noch-Bundesregierung versprach Förderung«; O-Ton Ministerialdirektor Günter Winands, der in Vertretung von Staatsminister Bernd Neumann nach Frankfurt gekommen war: »Einen Verein können Sie relativ schnell wieder auflösen. Eine Stiftung ist auf Dauer angelegt und die benötigt eben auch eine dauerhafte Förderzusage. Und die ist damit sichergestellt.« http://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20131017_1930/erweiterungsbau-kleistmuseum-eroeffnet.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.