Boris Leonidowitsch

… erhält den Nobelpreis für Literatur, den er nicht annehmen darf, und schreibt bald darauf eine Briefkarte an Herrn Wieland nach Heilbronn: http://www.autographenhandlung.de/produkte/detailneu.html?id=26084&cellwidth=700

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Boris Leonidowitsch

  1. HvK sagt:

    Damit Herr Wieland auch einen Vornamen hat, hier die Todesanzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.