Einfach adlig

»Leicht zu merken: Titulierte Adlige sind keine Herren, sondern eben Grafen, Fürsten, Prinzen etc. Sie werden niemals mit ›Herr‹ oder ›Herrn‹ und ihre Frauen nie mit ›Frau‹ tituliert oder angeschrieben.
Dem einfach adligen Herrn von Kleist dagegen schreiben Sie einen Brief
›Herrn
Heinrich von Kleist

Lieber Herr von Kleist‹

Eine Zwitterstellung besitzen Freiherren […].« http://www.uwefenner.de/adel-ist-die-besondere-anrede-und-behandlung-von-adelspersonen-in-deutschland-angemessen/?wir-in-deutschland??-schlechter-stil/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.