Gemeinsamer Probierstein

Dieter Simon in seinem Vortrag Heinrich von Kleist oder Die Ohnmacht des Rechts, gehalten am 15. November 2011 im ›Maxim Gorki Theater‹ Berlin:
»Mich dünkt, Kalliope, Melpomene, Klio und Thalia – die Musen des Epos, der Tragödie, der Geschichte und der Komödie – haben sich zusammengesetzt und Heinrich von Kleist und sein Werk zu ihrem gemeinsamen Probierstein erkoren, um jede Art von Redner, Schreiber und Kritzler dieser Welt, Philosophen und Journalisten, Philologen und Publizisten, Germanisten und Juristen an ihm zu prüfen.« – Hier das Redemanuskript: http://www.mops-block.de/images/stories/Kleist.pdf

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.