Guter Rat

»Ebenso wenig förderlich für Ihre Leserschaft wie ein Nominalstil sind zu stark verschachtelte Sätze. Sie können sich nicht vorstellen, wie stark man einen einzigen Satz ausbauen und ihn in einander verschachteln kann? Der berühmte deutsche Dichter Heinrich von Kleist beweist Ihnen in ›Die Marquise von O…‹, dass man dies sogar perfektionieren kann. […] Sofern Sie nicht die Ambitionen hegen, sich der Reihe der Dichter und Denker anzuschließen und zu schreiben wie im 18. Jahrhundert, sollten Sie von solch verschachtelten Sätzen Abstand nehmen.« http://www.ranksider.de/talk/den-schreibstil-verbessern

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.