Herzogenaurach

»Die zwei Gesichter des Herzogenauracher Theatersommers: Während ›Der zerbrochene Krug‹ von Heinrich Kleist am Freitagabend den Schlosshof gut füllte, kamen zum Musical ›Babytalk‹ am Samstag nur etwa 25 Besucher, was doch mit Enttäuschung aufgenommen wurde. […]. ›Klassiker gehen in Herzogenaurach wohl besser‹, mutmaßte Helmut Biehler, Leiter des Kulturamts.« http://www.nordbayern.de/region/hoechstadt/kleists-klassiker-stahl-dem-musical-babytalk-die-show-1.3820223?rssPage=SMO2Y2hzdGFkdA==

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.