Jugend schreibt

»Die Deutsche Gesellschaft e.V. ruft Schülerinnen und Schüler der 5. bis 13. Klasse dazu auf, historische Briefe bekannter Persönlichkeiten zu beantworten. Briefe von Anne Frank, Ludwig van Beethoven, Christa Wolf, Heinrich von Kleist, Franz Kafka und Rainer Maria Rilke stehen auf der Internetseite des Wettbewerbs zur Verfügung, ebenso Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblätter zum Thema ›Briefe schreiben‹. Der Antwortbrief sollte maximal eine Seite lang und eine Einzelarbeiten sein. Er kann mit der Hand oder am Rechner geschrieben werden, sollte kreativ gestaltet sein und per Post bis zum 13. September 2013 an die Deutsche Gesellschaft e.V. geschickt werden.« http://www.bildungsserver.de/db/wlesen.html?Id=2721

Wer an Kleist schreiben möchte, soll dies, so die Vorgabe, als Antwort auf den Martini-Brief tun. http://www.postfuerdich.net/briefe/klasse-9-bis-13/kleist-an-christian-ernst-martini.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.