Luftschiffer im Schlauchboot

Suicide Solutions, im Untertitel: Als Heinrich von Kleist das Internet entdeckte und Selbstmord beging, ist eine neue Produktion des ›Theater Odos‹ (Münster). Die ›Münstersche Zeitung‹ schreibt in der Vorschau auf die Premiere am 9. Januar:
»Jetzt sitzen sie in einem Schlauchboot, genießen die letzten Stunden ihres Lebens und schreiben ihren Abschiedsbrief. Denn bald werden sie sich umbringen. Im neuen Stück von Theater Odos landen der berühmte Dichter und seine Suizidpartnerin in einem bizarren Umfeld: Sie treffen auf Internetforen und geraten in die Fänge von Lebensmaklern.« http://www.muensterschezeitung.de/nachrichten/kultur/msfe/Selbstmord-Drama-aus-zwei-Jahrhunderten;art2551,1863670

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.