Note Eins mit Sternchen

Aus Eschborn wurde gemeldet: »Die Heinrich-von-Kleist-Schule Eschborn veranstaltete am Freitag, dem 27. Juni 2014 ihre Abiturfeier. […]. Höhepunkt des Abends war für die Abiturientinnen und Abiturienten sowie die Familienangehörigen und Freunde die Zeugnisübergabe. Eine besondere Freude war es für Bürgermeister Mathias Geiger, den Heinrich-von-Kleist-Preis an die beiden besten Abiturienten des Jahrgangs 2014 zu überreichen.« http://www.pressemeldung-hessen.de/eschborn-geiger-uebergibt-heinrich-von-kleist-preis-58318/

›Heinrich-von-Kleist-Preis‹? Ein solcher war mir bis dato unbekannt, aber egal, eine nach dem bildungsbeflissenen Kleist benannte Prämierung für herausragende schulische Leistungen – sehr passend und höchst erfreulich. Note Eins mit Sternchen für diese sinnvolle Auszeichnung! Das Eschborner Vorbild sei allen Schulen, die den Dichter im Namen tragen, zur Nachahmung wärmstens empfohlen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.