Quickie Kleist

Der Brandenburgische Kunstpreis der ›Märkischen Oderzeitung‹ geht in diesem Jahr an Ulrike Hogrebe (Malerei) und Gudrun Kühne (Bildhauerei) sowie an Christiane Wartenberg, die für ihr Buch Quickie Kleist in der Sparte Graphik ausgezeichnet wird. Die Verleihung findet am 12. Juli im Schloß Neuhardenberg statt.
Über Christiane Wartenberg und das prämiierte Buch berichtet Uwe Stiehler in der Märkischen Oderzeitung: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1399409
Julia Baumgärtel stellt die Künstlerin in einem Fernsehbeitrag von Brandenburg Aktuell (3:00 min) vor: http://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20150620_1930/kunstpreis.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.