Schimmel in Düsseldorf

»Die Nässeprobleme in Schloss Jägerhof weiten sich aus. Das Goethe-Museum, das in dem historischen Gebäude an der Jacobistraße seinen Sitz hat, muss 1700 Bücher aus der Kellerbibliothek im Restaurierungszentrum behandeln lassen, weil sie schwer von Schimmel befallen sind. Weitere, leichter befallene Werke warten im Museum auf eine Reinigung. Die bedeutende Sammlung von Originalhandschriften, unter anderem von Goethe, Schiller und Kleist, hat das Museum zur Sicherheit ins Stadtarchiv ausgelagert.« http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/museum-muss-goethes-handschriften-retten-aid-1.4404305

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.