Strippenzieher

Am Volkstheater Rostock hatte Der zerbrochne Krug Premiere:
»Zum Anfang gibt’s ein kleines Nachdenken: Wenn wir alle dort sind, wo uns Gott oder der Zufall hingepflanzt hat, was unterscheidet mich dann von den anderen Marionetten? Spielen wir uns nicht alle gegenseitig? Regisseur Sewan Latchinian zog an Puppenspieler Karl Huck. Karl Huck zieht nun an Dorfrichter Adam. Der lässt wiederum die Leute aus Huisum als seine Puppen tanzen. Der freie Wille endet als Fliege in diesem klebrigen Netz aus Beziehungsstrippen.« http://www.das-ist-rostock.de/artikel/51259_2015-03-30_kleist-frontal/
Der NDR-Fernsehbericht zur Premiere am 27. März 2015 (2:43 min): http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Rostock-Volkstheater-Intendant-soll-gehen,nordmagazin28676.html
Das Rostocker Lokalpolitikfestival um das Volkstheater und naturgemäß dessen Intendanten Sewan Latchinian – fristlose Entlassung und nunmehrige Rückgängigmachung – resümiert nachtkritik.de in mehreren Presseschauen: http://www.nachtkritik.de/index.php?searchword=Latchinian&searchphrase=all&Itemid=100190&option=com_search

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.