Viel Neues zu Wilhelmine

Hans-Jochen Marquardt über seine neuen Forschungsergebnisse zu Wilhelmine von Zenge und ihren Mann Wilhelm Traugott Krug im Interview (2:46 min) mit Günther Emig am 20. Oktober 2012 anläßlich der Kleist-Festtage 2012 in Frankfurt (Oder): http://www.heinrichvonkleist.org/index.php/bild-und-tondokumente/186-dr-hans-joachim-marquardt-ueber-wilhelmine-von-zenge-2012

Unter dem Titel Zwei unbekannte Briefe von Wilhelmine Krug, geborene von Zenge veröffentlicht Marquardt Schreiben an Elisa von der Recke (6.-7.11.1827) bzw. Henriette Solger (25.11.1843) in der diesjährigen Ausgabe von Gedankenstriche. Ein Journal des Kleist-Museums (S. 10-23). http://www.heinrich-von-kleist.org/kleist-museum/publikationen-shop/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.