Wie der Thurm zu Babylon

Das Salzburger »Theater ecce« hat derzeit einen Zerbrochnen Krug auf dem Spielplan: »[…] lebendiges Volxtheater mit Livemusik und SchauspielerInnen aus Rumänien, der Ukraine, Russland, Polen, Deutschland, Syrien und Österreich […]. Das internationale Ensemble überträgt Kleists Vorlage in eine heutige, multikulturelle, multiethnische Wirklichkeit. Ein geforderter Gerichtsdolmetscher […] sorgt für das nötige Sprachverständnis der prallen Komödie, die in insgesamt sechs Sprachen gespielt wird. Die Aufführung ist eine Kooperation des Theater ecce mit dem Nationaltheater Radu Stanca aus Sibiu/Hermannstadt/Rumänien.« http://www.theater-ecce.com/produktionen/DerzerbrocheneKrug.php

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.